Maritimer KI-Hackathon

Tauchen Sie ein in die tiefen Gewässer der Bilderkennung. Ihr Team programmiert mit uns, um in diesem Gewässer Fahrt aufzunehmen.

Kleine und mittelständische Unternehmen aufgepasst! Wer sich für maschinelles Lernen interessiert und in Python schon einmal eine Seeschlange erlegt hat, der hat sich bereits für unseren maritimen Hackathon qualifiziert. Coden Sie mit uns um die Wette und lösen Sie ein Bilderkennungsproblem auf dem Meer mit modernsten KI-Methoden. Mit dem KI-Lab Rechenzentrum stellen wir Ihnen ein hochseetaugliches Schiff erster Klasse zur Verfügung, das sich auch durch größere Datenfluten problemlos durcharbeiten kann. Damit Sie sich nicht in der Takelage der Programmzeilen verhäddern, bekommen Sie von uns regelmäßige Unterstützung durch einen Experten sowie einen lauffähigen Code. Und als ob das noch nicht genug wäre, dürfen Sie auf dem KI-Lab noch eine Woche lang weiter über die Ozeane fahren und die Rechenkapazitäten für sich selbst nutzen. Also worauf warten? Zeigen Sie uns, dass Sie seetauglich sind und melden Sie sich an zu unserem Hackathon! Die Veranstaltung findet online statt.